Rentabilitätsverbesserung

Kennzahlenanalyse

Basis der Rentabilitätsverbesserung ist eine fundierte Analyse der einschlägigen Kennzahlen (Rohertrag, EBITDA, ROI etc.).

Entwicklung eines Investitionskonzeptes

Zur Verbesserung der Rentabilität kann an verschiedenen Stellschrauben angesetzt werden. Ein wesentlicher Ansatzpunkt ist die Entwicklung eines Investitionskonzeptes. Folgende Fragen sind hierzu zu beantworten: Welche Investitionen sind notwendig, um die Innovationskraft und damit die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens zu erhalten? Ist eine Investitionsrechnung etabliert? Erfolgt ein Investitionscontrolling?

Entwicklung eines Finanzierungskonzeptes

Neben der Investition hat die Finanzierung wesentlichen Einfluss auf die Rentabilität. Wieviel Kapitalbedarf besteht? Ist die Finanzierung langfristig gesichert? Gibt es ein Optimierungspotential bei der Außenfinanzierung/Fremdfinanzierung? Können alternative Finanzierungsformen gewählt werden. Können die Finanzierungskosten gesenkt werden? Kann das Innnenfinanzierungspotential besser ausgeschöpft werden (Rücklagenbildung, Abschreibungs-/Rückstellungspolitik)?

Analyse und gegebenenfalls Neuausrichtung des Produkt-/Markportfolios

Wesentlicher Treiber der Rentabilität ist der Umsatz. Hierzu müssen die Verbesserungsmöglichkeiten des Produkt-/Marktportfolios genau untersucht werden.

Kostenoptimierung

Ferner muss der Frage nachgegangen werden, ob die Kostenstruktur dem Geschäftsmodell angepasst ist und ob sie noch wettbewerbsfähig ist. Dies betrifft sowohl die Sach- als auch die Personalkosten.

Liquiditätsmanagementkonzept / Cashmanagementkonzept

Basis ist die Bereitstellung der optimalen Liquidität, dazu gehört sowohl die Optimierung des Working Capital Managements sowie eine genaue Liquiditätsplanung und –steuerung.

Umsetzung

Abschließend wird ein Maßnahmenkatalog entwickelt. Sinnvoll ist es, eine integrierte Vermögens-, Ertrags- und Finanzplanung aufzusetzen sowie ein spezifisches, auf das Unternehmen abgestimmtes, Kennzahlencontrolling zu etablieren.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung Ihrer Daten, entsprechend unserer Datenschutzerklärung, zu. Zur Schließung dieses Hinweises muss ein Cookie gesetzt werden.